Sie sind nicht angemeldet.

DJ-Jonny89

Super Moderator

  • »DJ-Jonny89« ist männlich
  • »DJ-Jonny89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 8. April 2013

Wohnort: Angerstein

Beruf: Student

Fuhrpark: Reely Carbon Fighter 3 1/6
Thunder-Tiger MT-4 G3 Brushless
Tamiya Wild Dagger Alu Brushless
HPI Blitz Brushless
Axial SCX 10

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. November 2015, 12:55

Ideen zur Stromverteilung im Crawler

Moin zusammen, ich bin momentan am überlegen, wie ich die zukünftige Elektronikverteilung im SCX10 angehe. Es soll noch eine Winde dazu kommen, ein BEC verbaut werden und sicherlich noch etwas mehr Licht in die 2. Karo kommen.
Im KFZ Bereich gibt es so schöne Verteiler für + und -. Leider habe ich sowas noch nicht im RC Bereich gefunden, über Lüsterklemmen wollte ich auch nicht gehen. Im Prinzip möchte ich ein System was ich problemlos erweitern kann, daher fällt für mich auch erstmal der Gedanke raus, einfach einen Adapter Stecker zu Löten, wo zb, alle Kabel eifach eingelötet sind. Diesen müsste ich ja immer wieder neu machen, wenn noch mehr Verbraucher dazu kommen würden.
Ich hoffe ihr versteht, was ich meine. Vielleicht hat ja jemand eine Idee :)

Gruß Marco

Horus

Basher

  • »Horus« ist männlich

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Wohnort: Uslar

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

Fuhrpark: 1x HPI Savage Flux
1x HPI Blitz SCT
1x Xray T2 009
1x Tamiya TT01
1x Tamiya TA-05 (Drifter)
1x Axial SCX10 Jeep Wrangler G6 Falken
1x Angstmann Kryptonite Pro

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. November 2015, 20:52

Da ich meine Elektrik im Crawler demnächst auch neu machen muss, habe ich mir dort schon etwas überlegt...

Ich werde für die Beleuchtung eine Platine (als Beispiel diese hier) nutzen, dort werde ich Futaba Stecker anlöten.

So kann ich die einzelnen Led Schaltkreise (Front / Dach und Heckbeleuchtung) separat abtrennen und überarbeiten, die gesamt Platine wird an meinen Schaltbaustein (An / Aus) Beleuchtung angeschlossen (Steckplatz 3 im Empfänger).

Eine mögliche Winde kommt an den vierten Steckplatz auf dem Empfänger.

Und das BEC wird ja sowieso an die Akkukabel angelötet.

DJ-Jonny89

Super Moderator

  • »DJ-Jonny89« ist männlich
  • »DJ-Jonny89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 8. April 2013

Wohnort: Angerstein

Beruf: Student

Fuhrpark: Reely Carbon Fighter 3 1/6
Thunder-Tiger MT-4 G3 Brushless
Tamiya Wild Dagger Alu Brushless
HPI Blitz Brushless
Axial SCX 10

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. November 2015, 21:15

Ist die Voltzahl egal für die Platine? Sehe keine Angabe dazu. Finde die Idee aber gut, da ich gerne in der zweiten Karo eine Lichtsteuerung einbauen möchte und so die 7,4 Volt des lipos schön aufteilen kann für Winde Licht Co. Danke für den Tipp :)

Gesendet von meinem SM-T530 mit Tapatalk

Horus

Basher

  • »Horus« ist männlich

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Wohnort: Uslar

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

Fuhrpark: 1x HPI Savage Flux
1x HPI Blitz SCT
1x Xray T2 009
1x Tamiya TT01
1x Tamiya TA-05 (Drifter)
1x Axial SCX10 Jeep Wrangler G6 Falken
1x Angstmann Kryptonite Pro

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. November 2015, 21:23

80A bis zu 100A Burst, das sollten die LED nicht schaffen

DJ-Jonny89

Super Moderator

  • »DJ-Jonny89« ist männlich
  • »DJ-Jonny89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 8. April 2013

Wohnort: Angerstein

Beruf: Student

Fuhrpark: Reely Carbon Fighter 3 1/6
Thunder-Tiger MT-4 G3 Brushless
Tamiya Wild Dagger Alu Brushless
HPI Blitz Brushless
Axial SCX 10

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. November 2015, 21:41

Das ist richtig, geht mir ja auch nicht nur um LEDs, ich möchte gern auch winde und Co ordentlich aufteilen. A er die schaffen auch keine 80A

Gesendet von meinem SM-T530 mit Tapatalk

Horus

Basher

  • »Horus« ist männlich

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Wohnort: Uslar

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

Fuhrpark: 1x HPI Savage Flux
1x HPI Blitz SCT
1x Xray T2 009
1x Tamiya TT01
1x Tamiya TA-05 (Drifter)
1x Axial SCX10 Jeep Wrangler G6 Falken
1x Angstmann Kryptonite Pro

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. November 2015, 23:55

Winde werde ich direkt an den Empfänger hängen,
da ich den die Leds (den Verteiler) über den Schalter ein und ausschalten will,
wäre doof wenn dann die Winde auch totgelegt wäre...

Horus

Basher

  • »Horus« ist männlich

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Wohnort: Uslar

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

Fuhrpark: 1x HPI Savage Flux
1x HPI Blitz SCT
1x Xray T2 009
1x Tamiya TT01
1x Tamiya TA-05 (Drifter)
1x Axial SCX10 Jeep Wrangler G6 Falken
1x Angstmann Kryptonite Pro

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. November 2015, 11:43

Ich habe eher das Problem einer geeigneten Box für die ganze Elektrik...
Wasserdicht, flach und nicht zu breit, bei Eigenkonstruktion ist halt der Deckel sone Sache...

DJ-Jonny89

Super Moderator

  • »DJ-Jonny89« ist männlich
  • »DJ-Jonny89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 8. April 2013

Wohnort: Angerstein

Beruf: Student

Fuhrpark: Reely Carbon Fighter 3 1/6
Thunder-Tiger MT-4 G3 Brushless
Tamiya Wild Dagger Alu Brushless
HPI Blitz Brushless
Axial SCX 10

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. November 2015, 15:17

Ja das stimmt, ich hab oft Luftballons gesehen, die dazu verwendet wurden. Vielleicht kommt ja sowas in Frage. Oder halt aus PS eine Box bauen, alles schön abdichten mit zb. Silikon und den deckel auch aus PS bauen und mit einer ganz feinen Raupe Silikon aufkleben. Ander Möglichkeit wäre noch diese wasserdichten Lock&Lock Dosen.
http://www.top-und-preiswert.de/markensh…Jl70aAlpN8P8HAQ Mal ein Link dazu. Habe ich auch schon öfter gesehen, gibts in vielen Ausführungen.

Gruß Marco

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 13 418 | Hits gestern: 18 065 | Hits Tagesrekord: 73 582 | Hits gesamt: 13 368 273 | Hits pro Tag: 5 570,54